Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
Newsartikel downloaden
pdf | 360.03 KB

Frühjahrmarkt in Haithabu

19. – 22. April: Osterwochende ganz im Zeichen des Wikingerhandels

Vom 19. – 22. April kommen wieder mehr als 30 Aussteller nach Haithabu und bauen ihre Stände und Werkstätten rund um das Areal bei den Wikinger Häusern auf. Was während des langen Winters in den Werkstätten der Handwerker entstanden ist oder von der letzten Reise mitgebracht wurde, wird auf dem Markt in Haithabu feilgeboten. Viele der in den Auslagen der Händler zu bewundernden Schätze sind originalgetreue Nachbildungen wikingerzeitlicher Funde und zeugen von höchstem handwerklichen Geschick.

Ein ideales Ziel für einen Osterausflug mit der ganzen Familie: Genießen Sie mit uns die Frühlingssonne und erleben Sie die Welt der Wikinger mit allen Sinnen!

Ein weiteres Highlight ist in diesem Jahr archäologische Ausgrabung auf dem Flachgräberfeld. Archäologen werden über das ganze Wochenende vor Ort sein und sich über die Schulter schauen lassen.

Händler auf dem Frühjahrsmarkt in Haithabu: Bäcker - Bernsteinschleifer - Bogenbauer - Brettchenweberin - Bronzegießer - Eisenschmied - Eisenverhütter - Färber - Filzerin - Geweihschnitzer - Glasperlenmacher - Goldschmied -Knochenschnitzer - Korbflechter - Posamenter - Schneider - Salzsieder - Schuhmacher - Silberschmied - Spanschachtelmacher - Spielzeugmacher - Spinnerin - Steinmetz - Stickerin - Töpfer - Tuchhändler – Walker - Weber

Einzelkarte: 8 Euro | ermäßigt 6 Euro |  Familienkarte: 17 Euro Frühjahrsmarkt in Haithabu: 19.-22. April , 9 – 17 Uhr

Download Bildmaterial
Wikinger aller Generationen treffen an den Osterfeiertagen bei den Wikinger Häusern in Haithabu.

Ihre Ansprechpartner

Frank Zarp
Pressesprecher
Telefon: +49 (0) 4621 813 208
Mobil: +49 (0) 170 336 1424
Silke Philipsen
stellvertr. Pressesprecherin
Telefon: +49 (0) 4621 813 196
Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen