Corona-Pandemie

Bitte schauen Sie sich vor Ihrem Besuch alle bei uns geltenden Regelungen an.

schliessen
Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Museum:
Ferienspaß: Schwerter - selbst geschnitzt
Zum Mitmachen
Schnitzwerkstatt für kleine Wikinger
Schwerter und Pfeile - selbstgemacht
28.05. - 29.05.202209:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

In der Wikingerzeit besaß fast jeder Pfeil und Bogen. Aber nur reiche Wikinger besaßen Schwerter aus Eisen. Kleine Wikinger schnitzten sich Schwerter aus Holz. Wenn Ihre Kinder es nachmachen wollen, dann schauen Sie an diesem Wochenende in Haithabu vorbei. Axel Gieger und Johannes Lange von der Wikingergruppe Opinn Skjold sind vor Ort und zeigen wie es geht. Axel Gieger hat seine Werkstatt aufgebaut und freut sich über zahlreiche "Schwertschnitzer". Auch für die Bogenschützen ist gesorgt. Wer möchte, kann sich seinen eigenen Pfeil schnitzen. Gleich nebenan kann man sich bei Johannes Lange im Schießen mit Pfeil und Bogen üben.

Besonders geeignet für:

Familien, Jugendliche, Kinder, Erwachsene

Moderation

Axel Gieger, Johannes Lange

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Der Museumsparkplatz befindet sich am Haddebyer Noor 3. Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu im Freigelände statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz bis zu den Häusern daher ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Kosten

Materialgeld
zzgl. Eintritt

Samstagsmaler
Zum Mitmachen
Samstagsmaler
Offener Kunstworkshop für Kinder
Samstag 28.05.202211:00 - 13:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf

Herzlich willkommen im Kinderatelier! Einen Samstag im Monat steht es allen Kindern fürs Zeichnen, Malen und Basteln zur Verfügung. Unter fachlicher Anleitung können die verschiedensten Materialien ausprobiert und eigene Kunstwerke erschaffen werden.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Astrid Bade

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

6 bis 14 Jahre

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Kosten

9 €

Führung
Imkerei - Die Königin und ihr Staat
Führung zum "Aktionsmonat Naturerlebnis"
Samstag 28.05.202214:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Sobald es im Frühjahr zu blühen beginnt, summen die Bienen von Blüte zu Blüte und sammeln Nektar und Pollen. Die Honigbiene ist das kleinste Nutztier des Menschen, aber mit großer Bedeutung. Eine kleine Zeitreise zum Thema Bienen und Imkerei.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Martin Liebenthal

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 431 65966 22, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Richard Haizmann, Röhrenkatze, 1926, Kupfer, Holz
Führung
Rundgang: Moby Dick und Röhrenkatze
Samstag 28.05.202214:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Die große Sonderausstellung „Moby Dick und Röhrenkatze“ würdigt das langjährige Engagement des Kulturrings in der Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft für das Museum für Kunst und Kulturgeschichte.

Seit einem halben Jahrhundert erwirbt der Kulturring Gemälde, Grafiken und Skulpturen. In fünf Jahrzehnten sind so fast 500 Werke von 115 Künstlerinnen und Künstlern zusammengekommen. Diese haben ihren Lebensmittelpunkt hier im Norden oder deren Arbeiten einen engen Bezug zu Schleswig-Holstein.

 

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Werner Klein

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Rundgang: Spuren des Kalten Krieges
Führung
Rundgang: Spuren des Kalten Krieges
Sonntag 29.05.202211:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Die Sonderausstellung zum Kalten Krieg interessiert sich v.a. für die Spuren, die er in Schleswig-Holstein hinterlassen hat. Fast unbemerkt von der Bevölkerung wurden seit den 1960er Jahren Schutzbunker, Notkrankenhäuser, Sprengschächte oder Munitionslager eingerichtet. Seit 2007 verschwinden sie allmählich – Zeit also, sich zu erinnern.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Werner Klein

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 431 65966 22, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

"Das geheime Leben der Kühe"
Lesung
"Das geheime Leben der Kühe"
Ein Buch von Rosamund Young. Lesung mit Picknick.
Sonntag 29.05.202213:00 - 15:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Moderation

Dr. Christine Nissen

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Apfelgarten ist bei Haus Nr. 17 Altenteilerhaus aus Krummbek


 

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER

 

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Spurensuche im Gelände
Führung
Spurensuche im Gelände
Kulturlandschaften im Museum
Sonntag 29.05.202214:00 - 15:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Nicht nur die Häuser, sondern auch das Gelände selbst erzählt eine lange Geschichte seiner Nutzung. Bäume und Knicks verraten dem genauen Beobachter einiges über ehemalige Grenzverläufe und Besitzverhältnisse. Eine spannende Entdeckungstour im Freilichtmuseum.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien

Moderation

Dr. Arne Paysen

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 431 65966 22, service@landesmuseen.sh oder online

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Highlights der Ausstellung
Führung
Highlights der Ausstellung
Wo Geschichte und Gegenwart sich treffen
Sonntag 29.05.202214:00 Uhr
Jüdisches Museum
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Im Mittelpunkt der Dauerausstellung des Jüdischen Museums in Rendsburg steht die 400-jährige Geschichte der Jüdinnen und Juden in Schleswig-Holstein. Da sich das Museum in den Räumen der ehemaligen Synagoge und Thoraschule befindet, erzählen schon die Gebäude selbst eine Geschichte. Gleichzeitig ermöglichen wir Ihnen aber auch Einblicke in die Jüdische Kultur und Religion heute.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Moderation

Werner Klein

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4331 440 430, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Fernhandelszentrum zwischen den Welten
Highlight
Fernhandelszentrum
zwischen den Welten
Museumsleiter Dr. Matthias Toplak führt durch das Wikinger Museum Haithabu
Mittwoch 01.06.202215:30 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Die frühstädtische Siedlung von Haithabu gilt zurecht als zentrale Drehscheibe der wikingerzeitlichen Welt. Die Funde, die hier ausgegraben und seit über 100 Jahren von Generation an Archäologen erforscht werden, prägen auf einzigartige Weise unser Wissen von der Wikingerzeit. Sie lassen vor unserem inneren Auge nicht nur eine längst vergangene Welt wiederentstehen, sondern sie ermöglichen es uns, den Alltag der Menschen vor 1000 Jahren unmittelbar zu begreifen – und dabei auch so manches Klischee zu widerlegen.

Museumsleiter Dr. Matthias Toplak erkundet mit Ihnen die Ausstellung und den Fundplatz Haithabu und geht dem Mythos der Wikinger auf den Grund.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Moderation

Dr. Matthias Toplak

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Treffpunkt: Kasse Wikinger Museum (Ausstellungshaus)

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh. All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 122, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Lubna Kalleh (li.) und Nicole Gifhorn bereiten die Veranstaltung "Frauenleben digital" vor.
Zum Mitmachen
Frauenleben digital
Begegnungstreffen für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund - auf Schloss Gottorf oder über das Videokonferenzsystem Zoom
Freitag 03.06.202210:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf

Digital gehen wir auf eine Reise an andere Orte und Länder. Frauen von dort zeigen uns per Videokonferenz ihre Lieblingsstücke aus Kunst und Kultur. Gemeinsam kommen wir ins Gespräch über Fragen rund um das Frauenleben in unterschiedlichen Kulturen. 

Besonders geeignet für:

Frauen

Moderation

Nicole Gifhorn

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

An der Pforte

Spezielle Hinweise

Die Teilnehmerinnen der Veranstaltung können entweder digital oder von Schloss Gottorf aus an dem Treffen teilnehmen. 

Bitte melden Sie sich bei Nicole Gifhorn unter +49 (0) 4621 813160 oder unter nicole.gifhorn@landesmuseen.sh an und teilen Sie uns mit, wie Sie an dem Treffen teilnehmen möchten. Diejenigen, die digital teilnehmen, erhalten von uns kurz vor der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Zugangslink zur Videokonferenzplattform ZOOM und allen weiteren technischen Informationen.

Dauer

90 min.

Kosten

Eintritt frei

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen