Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Museum:
Vom Foto zum Bild
Leider bereits ausgebucht
Leider bereits ausgebucht
Workshop/Kurs
Vom Foto zum Bild
Kunstkursus an 10 Nachmittagen
18.01. - 21.03.202414:30 - 17:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf

Smartphone und PC haben Fotobearbeitungsprogramme, die leicht handhabbar sind und uns auf interessante Bildideen bringen. Diese setzen wir mit Stiften und Farbe mit verschiedenen Techniken um. Anregungen dazu finden wir in den Sammlungen auf der Museumsinsel, aber auch Reisefotos u.a.m. (bitte mitbringen) können Grundlage werden.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Heide Klencke

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen zehntägigen Workshop, der vom 18.01. bis 21.03. jeweils donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr stattfindet. Die Termine sind nicht einzeln buchbar.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Kosten

120 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Zwischen römischem Klimaoptimum und dem Jahr ohne Sommer 1816
Vortrag
Zwischen römischem Klimaoptimum und dem Jahr ohne Sommer 1816
Dienstag 27.02.202418:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Referent: Prof. Dr. Hauke Jöns, Niedersächsisches Institut für historische Küstenforschung, Wilhelmshaven

Die Lebensbedingungen menschlicher Gesellschaften waren in allen Zeiten und sind es bis heute in hohem Maße von den jeweiligen klimatischen Bedingungen abhängig. Obwohl diese Tatsache seit langem bekannt ist, wurde der Einfluss der Klimaentwicklung auf gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Veränderungen in der archäologischen Forschung erst dann verstärkt beachtet, als neue hochauflösende Daten über die Entwicklung des Klimas aus der Analyse grönländischer Eisbohrkerne und aus dendrochronologischen Studien verfügbar wurden. Diese belegen für die vergangenen 2000 Jahre z.T. radikale klimatische Veränderungen, auf die die betroffenen Gesellschaften reagierten mussten. Im Vortrag werden die Ergebnisse einzelner Regionalstudien aus dem Nord- und Ostseeraum vorgestellt, die zeigen, welche Strategien die betroffenen Gemeinschaften gewählt haben, um sich an die veränderten Lebensbedingungen anzupassen.

Vortragsreihe: "Zeitenwenden - Klimawandel"

Der Vortrag findet im Rahmen der Wintervortragsreihe des Museums für Archäologie Schloss Gottorf statt. Die Reihe steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Zeitenwenden - Klimawandel“. 

Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Veranstalter

Landesmuseen SH

Kosten

Eintritt frei

Anja Jensen - NO GO
Führung
Anja Jensen - NO GO
Kuratorenführung durch die Sonderausstellung
Mittwoch 28.02.202415:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Der Kunstpreis der schleswig-holsteinischen Wirtschaft wird 2024 an die Künstlerin Anja Jensen verliehen. Die Ausstellung im Gottorfer Kreuzstall zeigt eine Auswahl ihrer Arbeiten, die in Tépito, einem verrufenen Stadtviertel von Mexiko Stadt entstanden sind. Anja Jensen zeigt sich hier als gesellschaftskritische Künstlerin – allerdings entzieht sie sich ganz bewusst der einfachen Lesbarkeit und lässt sich keiner aktivistischen Strömung zuordnen. Ihr unverwechselbarer fotografischer Stil bleibt lange im Gedächtnis. 

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Kurator Dr. Carsten Fleischhauer

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Ausstellung

Anja Jensen

zum Kalender hinzufügen
Rund ums Rentier
Führung
Rund ums Rentier
Donnerstag 29.02.202411:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Am Ende der letzten Eiszeit war das Rentier eine wichtige Ressource für die Menschen unserer Region. Was sie daran schätzten und wie sie es nutzten, ist Thema dieser Führung.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien

Moderation

Dr. Mara Weber

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Ein Jahr100
Führung
Ein Jahr100
Highlights der Ausstellung
Samstag 02.03.202414:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Wo die Erzählung im Gelände mit den historischen Gebäuden endet, da knüpft die neue Dauerausstellung „Ein Jahr100“ an. Objekte wie die olympische Fackel stehen für herausragende Momente oder Ereignisse, aber auch so alltägliche und banale Objekte wie ein Melkschemel erzählen potpourri-artig vom Leben der letzten 100 Jahre in Schleswig-Holstein.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Werner Klein

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 431 65966 22, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Hand und Fuß
Führung
Hand und Fuß
Redewendungen des Mittelalters
Sonntag 03.03.202411:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Ob die Besucher*innen die Ausstellungen "durchhecheln" ist eher fragwürdig, aber dass kein "leeres Stroh gedroschen" wird, ist eine Tatsache. Niemand wird während dieser amüsanten Stunde ins "Fettnäpfchen" treten, sondern nach den interessanten Geschichten eher "Oberwasser" gewinnen. Diese und viele weitere Redensarten, ihre Herkunft und Bedeutung sind Thema der Führung.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien

Moderation

Ursula Suhr

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Carls Reise
Führung
Carls Reise
Ausstellungsrundgang für Familien mit Museumsschwein Carl
Sonntag 03.03.202414:00 Uhr
Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Unser Museumsschwein Carl lädt ein zur Familienführung. Während des ca. 45-minütigen Rundgangs lernen die großen und kleinen Besucher*innen die Freunde des kleinen Kerls kennen und erfahren allerhand Spannendes über das Eisen, den beliebtesten Werkstoff des 19. Jahrhunderts.

Besonders geeignet für:

Familien

Moderation

Almut Rix

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4331 43370 22, service@landesmuseen.sh

Dauer

45 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
Schietwetter-Führung
Führung
Schietwetter-Führung
Sonntag 03.03.202414:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
FührungFührung

Trotzen Sie dem norddeutschen Schmuddelwetter - im Freilichtmuseum erwartet Sie auch bei Regen, Wind und grauem Himmel ein erlebnisreicher Tag! Zusammen entdecken wir, inwiefern die Menschen in früheren Zeiten den verschiedenen Wetterlagen viel stärker ausgesetzt waren als heute und wie sie mit dieser Herausforderung im täglichen Leben und Arbeiten umgegangen sind. Außerdem schaffen Regen, Nebel oder winterliche Lichtverhältnisse oft geheimnisvolle und faszinierende Atmosphären in und um die Häuser. Wir beenden diesen kurzen thematischen Rundgang mit der Einkehr im Café Emily & Lieschen, wo leckere Torten und dampfende Heißgetränke auf Sie warten!

Moderation

Liese Lodde-Schettel

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Start: Jahr100Haus. Bitte denken Sie daher bitte an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk!

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Der Mann von Rendswühren
Führung
Der Mann von Rendswühren
Über 150 Jahre Moorleichenforschung am Museum für Archäologie
Dienstag 05.03.202411:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

2024 blickt das Museum für Archäologie Schloss Gottorf auf nunmehr 153 Jahre Erforschung der in Schleswig-Holstein gefundenen Moorleichen zurück. Im Juni 1871 wird in einem Moor bei Rendswühren (Kreis Plön) eine männliche Leiche aus der Römischen Kaiserzeit entdeckt. Bis in das 20. Jahrhundert kommt es zu weiteren, sich heute in der Dauerausstellung befindlichen, vorgeschichtlichen Moorleichenfunden in Schleswig-Holstein. Sie zählen mit zu den am besten erhaltenen in Nordwesteuropa und sind für die Forschung von internationaler Bedeutung. Die Führung beschreibt den aktuellen Kenntnisstand zu diesen außergewöhnlichen Funden.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Dr. Angelika Abegg-Wigg

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

zum Kalender hinzufügen
HEIMATEN von A bis Z
Highlight
HEIMATEN von A bis Z
Donnerstag 07.03.202418:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Haben Sie eine neue Heimat gesucht? Gefunden? Erarbeitet? Notgedrungen in Kauf genommen? Ist es überhaupt möglich, eine neue Heimat aufzubauen? Kann man zwei Heimaten haben? Auch drei, vier, …? Wenn ja, wie? Hilft es, ein Stück alte Heimat in die neue mitzunehmen? Prof. Dr. Utz Schliesky und Dr. Kerstin Poehls gehen anhand von Schlieskys neuem Buch „Schleswig-Holstein 2030 – Wege zum Glück“ einer zentralen Frage der Ausstellung HEIMATEN nach: Ist Ihre Heimat etwas Neues?

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Prof. Dr. Utz Schliesky, Dr. Kerstin Poehls

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 431 65966 22, service@landesmuseen.sh

Dauer

90 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Ausstellung

Heimaten

zum Kalender hinzufügen
Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen