Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Museum:
Butter aus dem Stampfbutterfass
Zum Mitmachen
Butter aus dem Stampfbutterfass
Mittwoch 21.08.201914:00 - 16:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee

Mit Hilfe eines Stampfbutterfasses konnte man aus Sahne Butter herstellen. Wie viel Kraft man dafür braucht und wie gut die selbstgemachte Butter schmeckt, können alle Museumsbesucher beim Buttern ausprobieren.

Besonders geeignet für:

Familien, Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Slixs
Konzert
Bach a cappella
Eine Veranstaltung im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival
Mittwoch 21.08.201920:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee

SLIXS

Quer Bach
Im Geist der Swingle Singers

»Bach ist ein unantastbares Element, sozusagen ein Naturelement«, sagt SLIXS-Mitglied Michael Eimann im Rahmen der chor.com 2015. »Ich habe immer Stücke von Bach auf dem iPod, z.B. die ›Goldberg-Variationen‹. Die gehören zu meinem Leben, und das ist bei vielen von uns so. Die Beziehung zu Bach ist auf jeden Fall da. Wir haben auch viel Respekt vor der Musik und versuchen die Kompositionen kaum anzutasten. Warum sollte man das auch machen? Sie sind perfekt.« Dennoch war die Musik Bachs und generell der Klassik lange kein Thema für die deutsche Band. Ihr Metier ist Funk, Pop und Jazz. Und doch ist ihnen mit ihrer 2018 erschienenen Platte »Quer Bach 2« ein absolutes Meisterstück gelungen. Berühmte Instrumentalstücke Bachs, darunter auch die »Goldberg-Variationen«, werden hier in ein neues, vokales Gewand gekleidet. Triller, Praller, Sechzehntelketten, all diese typischen Cembaloelemente kommen den sechs Sängern mit einer Leichtigkeit über die Lippen, dass man nur staunen kann. Und süchtig macht diese Musik auch.

Veranstalter

Schleswig-Holstein Musik Festival

Spezielle Hinweise

Tickets gibt es direkt beim Schleswig-Holstein Musik Festival (www.shmf.de). Preiskategorien für dieses Konzert: 39 € / 33 € / 23 € / 10 €.

Von Schafen, Wolle und Filz
Zum Mitmachen
Von Schafen, Wolle und Filz
Donnerstag 22.08.201910:00 - 16:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee

Damals lebten die Menschen auf den Höfen mit all ihren Tieren unter einem Dach. Das Schaf diente dabei als wichtiger Woll-Lieferant. Was man aus Wolle herstellen kann, können die Museumsbesucher mit der Filztechnik selbst ausprobieren.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Die Gruppe Midgard Skalden bei den Wikinger Häusern
Führung
Führung mit Theaterszenen
Abendliche Zeitreise in die Welt der Wikinger
Donnerstag 22.08.201917:30 Uhr
Wikinger Museum Haithabu
FührungFührung

Die Museumsleiterin Ute Drews lädt Sie zu einer abendlichen Zeitreise auf den Spuren der Wikinger in Haithabu ein. Wie hat das tägliche Leben unter den Reetdächern ausgesehen? Welche Waren kamen mit den Schiffen auf den Landebrücken an? Die Theatergruppe "Midgaard Skalden" rundet das Programm mit spannenden Theaterszenen ab.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Familien

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Dauer

90 min.

Kosten

10 €

Katharina Stengel
Vortrag
Umstrittene Zeugenschaft
Auschwitz-Überlebende als Zeugen vor Gericht
Donnerstag 22.08.201918:30 Uhr
Jüdisches Museum

Die ehemaligen Häftlinge waren das wichtigste „Beweismittel“ in den Prozessen gegen die Täter von Auschwitz – so wie auch in den meisten anderen KZ-Prozessen. Hunderte von Auschwitz-Überlebenden sagten im Laufe der Nachkriegszeit als Zeugen aus. Sie unternahmen die schwierige Reise nach Deutschland vor ein deutsches Gericht in aller Regel freiwillig. In ihren Berichten und Aussagen werden die vielfältigen Perspektiven der Häftlinge und Überlebenden auf die Geschehnisse im Lager deutlich. Trotz ihrer unverzichtbaren Rolle in den NS-Prozessen wurde ihnen seitens der Justiz oft mit großer Skepsis begegnet. Dass sie nicht nur Zeugen, sondern auch Opfer der Angeklagten waren, beeinträchtige ihre Glaubwürdigkeit. Sie galten als voreingenommen, als rachsüchtig oder als zu emotional.
In der Veranstaltung soll am Beispiel der Auschwitz-Prozesse die schwierige Rolle der Opferzeugen dargestellt werden. Im Mittelpunkt werden die Motive, Erwartungen und Erfahrungen der Zeugen selbst stehen.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Moderator / Kurator

Dr. Katharina Stengel, Fritz Bauer Institut, Frankfurt am Main

Veranstalter

Landesmuseen SH

Kosten

5 € / erm. 4 €

Slixs
Konzert
Bach a cappella
Eine Veranstaltung im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival
Donnerstag 22.08.201920:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee

SLIXS

Quer Bach
Im Geist der Swingle Singers

»Bach ist ein unantastbares Element, sozusagen ein Naturelement«, sagt SLIXS-Mitglied Michael Eimann im Rahmen der chor.com 2015. »Ich habe immer Stücke von Bach auf dem iPod, z.B. die ›Goldberg-Variationen‹. Die gehören zu meinem Leben, und das ist bei vielen von uns so. Die Beziehung zu Bach ist auf jeden Fall da. Wir haben auch viel Respekt vor der Musik und versuchen die Kompositionen kaum anzutasten. Warum sollte man das auch machen? Sie sind perfekt.« Dennoch war die Musik Bachs und generell der Klassik lange kein Thema für die deutsche Band. Ihr Metier ist Funk, Pop und Jazz. Und doch ist ihnen mit ihrer 2018 erschienenen Platte »Quer Bach 2« ein absolutes Meisterstück gelungen. Berühmte Instrumentalstücke Bachs, darunter auch die »Goldberg-Variationen«, werden hier in ein neues, vokales Gewand gekleidet. Triller, Praller, Sechzehntelketten, all diese typischen Cembaloelemente kommen den sechs Sängern mit einer Leichtigkeit über die Lippen, dass man nur staunen kann. Und süchtig macht diese Musik auch.

Veranstalter

Schleswig-Holstein Musik Festival

Spezielle Hinweise

Tickets gibt es direkt beim Schleswig-Holstein Musik Festival (www.shmf.de). Preiskategorien für dieses Konzert: 39 € / 33 € / 23 € / 10 €.

Mit Pfeil und Bogen unterwegs.
Zum Mitmachen
Mit Pfeil und Bogen auf der Pirsch
Freitag 23.08.201912:30 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Zielsicher? Das kann jeder Museumsbesucher an diesem Nachmittag mit Pfeil und Bogen ausprobieren. Wer wird sich als guter Jäger der Wikingerzeit beweisen?

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Vom Bild zum Text
Workshop/Kurs
Vom Bild zum Text
Impulse für kreatives Schreiben
Freitag 23.08.201915:00 Uhr
Kloster Cismar
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Geschichten, Texte, Wortgebilde – das assoziative Spiel mit Sprache.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Jugendliche

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4366 88465 22, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

20 €

Natur-Genuss-Festival
Highlight
Natur-Genuss-Festival
Die wilden Kräuter aus Haithabu
Freitag 23.08.201918:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Sommerliche Tafel mit gegrillten Schlemmereien vom Galloway. Dr. Kirsten Jensen-Huß erläutert während eines Rundgangs durch den Garten am Wikinger Museum Haithabu die frühmittelalterliche Pflanzenwelt. Der Abend klingt bei einer sommerlichen Tafel bei Wein und Met aus.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Wikinger Museum Haithabu, Glockenturm

Spezielle Hinweise

Anmeldung bis 21.08.2019 unter 04621/850500.

Kosten

38 €

Spannschachtelmacher Hannes Hirsch
Handwerk im Experiment
Spanschachteln - Behältnisse aus Holz
24.08. - 25.08.201909:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

In Haithabu wurden unterschiedliche Formen von Spanschachteln ausgegraben. Hannes Hirsch zeigt Ihnen, wie der Span gebogen und mit Birkenwurzeln vernäht wird. Schauen Sie ihm bei seiner Arbeit über die Schulter und bestaunen die kunstvollen Behältnisse aus Holz zur Aufbewahrung von Vorräten oder Krimskrams aller Art.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche, Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet bei den Wikinger Häusern Haithabu statt. Bitte planen Sie vom Museumsparkplatz ca. 20 Minuten Fußweg ein.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen