Spinge zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Museum:
Kisten und Truhen in der Wikingerzeit
Handwerk im Experiment
Kisten und Truhen in der Wikingerzeit
20.10. - 21.10.201809:00 - 17:00 Uhr
Wikinger Museum Haithabu

Vor dem Haus des Holzhandwerkers zeigt Reinhard Erichsen, wie in der Wikingerzeit Kisten und Truhen hergestellt wurden.
Veranstaltung in den Wikinger Häusern Haithabu. Planen Sie für den Fußweg vom Parkplatz bis zu den Wikinger Häusern ca. 20 Minuten ein.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche

Moderator / Kurator

Reinhard Erichsen

Die Gottorfer Herzöge
Führung
Die Gottorfer Herzöge
– Aufstieg und Fall einer Dynastie
Sonntag 21.10.201811:00 - 12:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
FührungFührung

Als der dänische König Christian III. 1544 zwei seiner Brüder abfinden musste, hielt er es für eine gute Idee, Schleswig-Holstein unter Adolf, Johann und sich aufzuteilen.
Mit Adolf von Schleswig-Holstein-Gottorf beginnt 1544 die Geschichte des Schlosses als Residenz der Herzöge. Bis 1713 prägen Krieg, Machtkämpfe und Verluste das Bild, aber auch glückliche Zufälle, grandiose Erfolge und ein Sinn für Kunst, Kultur und Fortschritt sind bemerkbar.
Die Führung bringt Licht in die zum Teil verworrene Entwicklung und geht der „Gottorfer Frage“ auf den Grund.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Senioren

Kosten

2,00 €
zzgl. Eintritt

Fußmann-Ausstellung
Führung
Fußmann-Ausstellung
Er ist einer der renommiertesten Maler in Deutschland und Schloss Gottorf in besonderem Maße verbunden – Klaus Fußmann.
Sonntag 21.10.201814:00 - 15:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
FührungFührung

Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf zeigt noch bis 28. Oktober aus Anlass seines 80. Geburtstages eine umfassende Einzelausstellung in der Reithalle.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Senioren

Kosten

2,00 €
zzgl. Eintritt

Familienführung
Führung
Familienführung
Ausstellungsrundgang für Familien mit Museumsschwein Carl
Sonntag 21.10.201814:00 - 15:00 Uhr
Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf
FührungFührung

An jedem dritten Sonntag im Monat lädt unser Museumsschwein Carl zur Familienführung. Während des ca. 45-minütigen Rundgangs lernen die großen und kleinen Besucher*innen die Freunde des kleinen Kerls kennen und erfahren allerhand Spannendes über den beliebtesten Werkstoff des 19. Jahrhunderts.

Besonders geeignet für:

Familien

Empfohlenes Alter

Ab 6 Jahre

Veranstaltungsdauer

ca. 60 min.

Kosten

2 €

Herbststürme und Blanker Hans:
Führung
Herbststürme und Blanker Hans:
Leben in nordfriesischen Häusern
Sonntag 21.10.201814:00 - 15:00 Uhr
Freilichtmuseum Molfsee
FührungFührung
Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Florian Böings

Treffpunkt

Torhaus

Eröffnung Jubiläumsschau mit Live-Hörspiel
Vorführung
Eröffnung Jubiläumsschau mit Live-Hörspiel
Thema der Sonderschau: Wozu ein Jüdisches Museum heute? / Live-Krimi-Hörspiel: "Ein Fall für die drei Herren"
Dienstag 23.10.201819:00 Uhr
Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum in Rendsburg hat eine interaktive Jubiläumsschau entwickelt, bei der es um die Frage geht: "Wozu ein Jüdisches Museum heute?". Besucher des Museums sind aufgefordert, sich mit ihren Fragen, Geschichten und Erinnerungen in die Museumsarbeit einzubringen.

Anlässlich der Vernissage lädt das Museum an diesem Abend zu einem spannenden, humorvollen Live-Krimi-Hörspiel. Die 3 Herren, bestehend aus Detektiv Isaak Weinstein (Ingo Rotkowsky), Inspektor Walther Jefferson (Christian Kock) sowie dem renommierten Physiker Julius Steinberg (Kai-Peter Boysen) begeben sich im Jüdischen Museum in einem ganz besonderen Fall auf eine Reise in die Zukunft. Dort müssen sie feststellen, dass ihnen auch hier das Verbrechen seine düsteren Schatten entgegenwirft... Eine Veranstaltung in Kooperation mit Rotbock Hörspiele.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Grußwort: Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim, Einführung Dr. Carsten Fleischhauer, Claudia Kuhn, Dr. Silke Ettlling

Kosten

6 € / erm. 4 €

Die bunte Vielfalt der Lügen
Vortrag
Die bunte Vielfalt der Lügen
Lüge und Wahrheit aus linguistischer Sicht.
Dienstag 23.10.201819:30 - 21:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf | Vortragssaal

„Lügen ist einfach!“ würde man meinen. Stimmt aber nicht. Die Sprechhandlung der Lüge ist viel komplexer, als man dies zunächst vermuten würde. Der Vortrag von Prof. Dr. Markus Hundt vom Germanistischen Seminar der Universität Kiel will aus linguistischer Perspektive zeigen, welche Bestimmungskriterien für Lügen wichtig sind, wie Lügen als Sprechhandlungen funktionieren (oder auch nicht) und welche Arten von Lügen sich daraus ergeben. Es geht um blanke Lügen, Lügen durch Andeutungen, Halbwahrheiten, weiße Lügen und Höflichkeitslügen.
Vortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft (Sektion Schleswig).

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Senioren

Moderator / Kurator

Prof. Dr. Markus Hundt, Germanistisches Seminar; Deutsche Philologie/Deutsche Sprachwissenschaft

Kosten

3,00 €

Aus Bombenglut geborgen
Vortrag
Aus Bombenglut geborgen
Die Odyssee der Eisenkunstguss-Sammlung Ewald Barth
Mittwoch 24.10.201819:00 - 20:30 Uhr
Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Von den 1920er Jahren bis zum Zweiten Weltkrieg trug der Dessauer Zahnarzt Ewald Barth (1898-1968) unterschiedlichste Objekte zusammen, die allesamt aus Eisen gegossen waren. Darunter funktionale Gebrauchsgegenstände, Medaillen und filigranen Schmuck, aber auch Statuetten und Büsten nach Entwürfen bedeutender Künstler wie Christian Daniel Rauch und Karl Friedrich Schinkel.
Seine Sammlung umfasste schließlich 1.800 Objekte und galt in ihrer Zeit als herausragendste Privatsammlung von Eisenkunstguss im deutschen Raum. Im Kriegsjahr 1944 aus der Rüstungs- und Industriestadt Dessau ausgelagert, beginnt die abenteuerliche Geschichte von Verlust, Rettung und Rückkehr der Sammlung in die Stadt ihrer Entstehung und deren bis heute andauernden Aufarbeitung und Restaurierung.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Senioren

Moderator / Kurator

Karin Weigt, Museum für Stadtgeschichte Dessau

Kosten

5,00 € / erm. 3,00 €

Gespräch mit dem Museumsleiter
Sonstiges
Gespräch mit dem Museumsleiter
Donnerstag 25.10.201811:00 Uhr
Kloster Cismar

Haben Sie Fragen zum Kloster Cismar? Oder Anregungen? Museumsleiter Dr. Christian Walda kommt gern mit Ihnen ins Gespräch.

Die Sprechstunde steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Form trifft Farbe
Workshop/Kurs
Form trifft Farbe
– Menschenbilder, Akt, Porträt
Freitag 26.10.201818:00 - 20:00 Uhr
Kloster Cismar
Anmeldung erforderlichAnmeldung erforderlich

Zweitägiger Malkurs für Erwachsene (Anfänger und Fortgeschrittene)
Zeichnerische und malerische Übungen vor dem Modell führen zur farbigen und figurativen Umsetzung in kreative Bildgestaltungen. Dabei geht es nicht um anatomische Genauigkeit, sondern um den spielerischen Umgang mit Ausdruck, Haltung und Bewegung.
Der zweite Teil des Kurses findet am Samstag 27.10.2018 von 11:00 bis 16:00 Uhr statt.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Spezielle Hinweise

Anmeldungen per Email an service@landesmuseen.sh oder telefonisch unter 04366 88465 -22

Kosten

78,00 € inklusive Material

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen